Who will be interviewed? Ablauf des Fragebogentests zur Gebäude- und Wohnungszählung

Schon lange vor dem Stichtag laufen beim Statistischen Bundesamt und den Statistischen Ämtern der Länder die Vorbereitungen für den kommenden Zensus 2021 auf Hochtouren. Ein wichtiger Schritt ist dabei, den Online-Fragebogen zu testen. Dazu haben wir Daten aus unterschiedlichen Verwaltungsregistern genutzt, um Eigentümerinnen und Eigentümer von Wohnraum für den Zensus 2021 zu ermitteln. Aus der Datenbank wurden für den Fragebogentest nach einem statistischen Zufallsverfahren 50 000 Leute ausgewählt und gebeten, am Test teilzunehmen. Nach dem Ende der Testphase werden die Ergebnisse ausgewertet, um den Fragebogen für 2021 zu verbessern.

Dabei wollten wir vor allem in Erfahrung bringen, wie die Befragten mit dem neuen Online-Fragebogen zurechtkommen. Die Angaben wurden vollständig anonymisiert gespeichert, so dass keine Rückschlüsse auf persönliche Daten möglich sind.

Der Fragebogentest, in der empirischen Sozialforschung als Pretest bezeichnet, soll vor allem folgende Ergebnisse liefern:

  • Dazu beitragen, das Ausfüllen in der Zensusbefragung 2021 zu erleichtern und die Datenqualität zu erhöhen.
  • Die Verständlichkeit und Handhabung des Fragebogens sowie des Verfahrens überprüfen und Wege finden, die Belastung für die befragten Bürgerinnen und Bürger zu verringern.
  • Qualitätssicherung des Fragebogens: Testen, ob der Fragebogen logisch aufgebaut ist und funktioniert.

Pretests neuer oder geänderter Erhebungsinstrumente tragen den grundsätzlichen Methodik- und Qualitätsgrundsätzen der amtlichen Statistik Rechnung: Sie sind methodisch notwendig und auch im Sinne des Verhaltenskodex für europäische Statistiken (Grundsatz 4: Verpflichtung zur Qualität) unerlässlich. Die Hauptziele des Fragebogentests für die Gebäude- und Wohnungszählung 2019 bestehen darin, die Online-Meldung (z. B. Login-Vorgang, Navigation) zu testen sowie Verständnis­schwierigkeiten und ggf. technische Fehler zu ermitteln und zu beseitigen. Denn nur, wenn alles reibungslos funktioniert, werden die Vorteile der Online-Befragung optimal zum Tragen kommen.

This might interest you too